Herzlich Willkommen auf der Internetseite des Kultur- und Verschönerungsvereins Thür e.V.

Unser Verein wurde am 30.10.2009 gegründet. Zweck des Vereins ist die Verschönerung des Dorfbildes und seiner Umgebung, sowie die Durchführung, Förderung und Unterstützung von örtlichen Veranstaltungen heimatlicher und kultureller Art.

Das sind unsere Projekte:

20120321-Kreuzweg-Thuer-kle
20140603-Bankaufstellen-Seniorenwerkstatt-PICT0526
20171116 1024 Montage Theater  Saustall beim Amtsgericht
20121130-Gute-Stub-P1050112
20110903-Boule569
K640_20151107 Streuobstwiese IMG_3981 1
20100327-Thuer-Reinigungsma
20200001 1024 Dorfkalender Deckblatt cmyk
20190810 1024 Mitgliedertag KVV FPH04068 3
20101006-Judenfriedhof-Pfle
20141122 1024 Weihnachtsbeleuchtung Thuer IMG_0638 1
20141129 1024 Weihnachtsbaumstellen Dorfplatz Thuer IMG_08281 1
K1024_20190831 Schulgarten IMG_2014 1
K1024_20181019 Friedhof Thuer org_1539937692000 1
20200511 KVV Internetauftritt

Haben Sie Interessen an einem oder mehreren Projekten mitzuarbeiten, dann wenden Sie sich an den Vorstand des KVV. Fördern Sie die Arbeit des Vereins darüber hinaus durch Ihre Mitgliedschaft.

Wir gestalten Thür!

20200526 Schild Kultur u Verschonerungsverein Thuer 03
20200529 1024 Weinberg Thuer 113002
20100914-Pestkreuz-Thuer-Merkler-P1010897

K1024_20180929 Streuobstwiese Mitgliedertag KVV IMG_1002 1Die Verschönerung unseres Heimatdorfes sowie die Belebung unseres kulturellen Dorflebens haben wir uns als Ziel gesetzt.

Eine wichtige Motivation für die Gründung des Kultur- und Verschönerungsvereins war die 900-Jahrfeier der Gemeinde Thür im Jahr 2012 bei der das ganze Dorf eingebunden war und das noch lange als das wichtigste Ereignis der vergangenen Jahre gilt.

Aber seit 2012 ist viel geschehen. Eine Streuobstwiese am Rabenberg wurde angelegt. Diese bedarf der intensiven Pflege durch viele freiwillge Helfer. Die Seniorenwerkstatt ist eine Einrichtung, auf die Thür nicht mehr verzichten kann. Die Theatergruppe hat mit großem Engagement ein neues Stück einstudiert und im Jahr 2017 mit zwei Vorstellungen viel Freude gespendet.

Auf diesen Internetseiten wollen wir unseren Verein vorstellen und Ihnen das Spektrum unserer geplanten und bereits durchgeführten Maßnahmen präsentieren.

Wir freuen uns über jeden, der uns und unsere Arbeit unterstützt, aktiv oder passiv, ideell oder finanziell. Wir freuen uns über jedes neue Vereinsmitglied! Den Mitgliedsantrag finden Sie unter Verein direkt zum Download.

Und nun viel Spaß beim Blättern auf unserer Seite,

Ihr Johannes Schneider

Bürgermeister Rainer HilgerLiebe Thürer,

die Gründung eines Kultur- und Verschönerungsvereins lag mir persönlich schon lange am Herzen. Dass man viel erreichen kann, wenn man die Bürger mit ins Boot holt, hat die Neugestaltung unseres Dorfplatzes gezeigt. Dieser wunderschöne Platz, der in unzähligen ehrenamtlichen Arbeitsstunden vieler Helfer entstanden ist, stellt sich als Aushängeschild unserer Gemeinde dar und ist zu einem echten Dorfmittelpunkt der Thürer geworden. Ich freue mich, dass der Kultur- und Verschönerungsverein Thür, der sich nicht nur der Verschönerung unseres Ortes annehmen, sondern auch das kulturelle Leben bereichern will, sich auf dieser Internetseite darstellt.

Ich hoffe, dass möglichst viele Thürer Bürger und Bürgerinnen Mitglied dieses Vereins werden und sich aktiv in unser Dorfleben einbringen.

Die Rahmenbedingungen können wir schaffen, aber wie lebenswert, liebenswert und schön es in unserer Gemeinde ist, hängt vom größten Teil von den Menschen ab, die sich in unserem Ort engagieren,

Ihr Rainer Hilger.

Grußwort des Ortsbürgermeisters

Rainer Hilger

Grußwort des 1. Vorsitzenden des Kultur- und Verschönerungsvereins Thür e.V. Johannes Schneider




20211127 Tannenbaumstellen KVV FPH04417 3

Der Vorstand des Kultur- und Verschönerungsvereins Thür machte sich diese Entscheidung nicht leicht.

Aufgrund der derzeitige Corona Situation mit ihren hohen Inzidenzwerten und der angespannten Lage in den Intensivstationen der Krankenhäuser, hat sich der Vorstand des Kultur- und Verschönerungsvereins Thür schweren Herzens entschieden, das traditionelle Tannenbaumstellen auf dem Dorfplatz und in der Dorfscheune auch dieses Jahr nicht durchzuführen. Unter Mitwirkung von „Jung und Alt“ sollten am 27.11.2021 die Tannenbäume auf dem Dorfplatz und am Thürer Bachlauf, sowie die Weihnachtsbeleuchtung auf der Segbachstraße eingeschaltet werden. Musikalische Unterstützung durch den Musikzug, kleine Geschenke für die Kinder und ein reichhaltiges Angebot an Glühwein und anderen Getränken, sowie leckeren Speisen vom Grill, sollten für eine vorweihnachtliche Stimmung der Besucher sorgen.

„Wir können nicht unbeschwert feiern, wenn Menschen um ihr Leben ringen oder wenn wir andere vom Feiern, aus welchen Gründen auch immer, ausschließen müssen. Und die Vorstellung, dass wir zur rasanten Verbreitung des Virus durch eine Feier beitragen, lässt unser Verantwortungsbewusstsein nicht zu“, so der Vorstand in seiner letzten Sitzung.

Allerdings wird der Kultur- und Verschönerungsverein Thür auch in diesem Jahr einen Weihnachtsbaum vor dem Dorfgemeinschaftshaus und am Bachlauf am Kriegerdenkmal aufstellen, schmücken und illuminieren. Auch die Segbachstraße wird ihren gewohnten Weihnachtsglanz erhalten. Somit haben alle Thürer und Besucher die Möglichkeit, sich in der Thürer Dorfmitte ganz individuell in adventliche Stimmung versetzen zu lassen.

 

Tannenbaumstellen 2021 fällt aus

 

Ältestes Haus von Thuer
2011 Bouleplatz in Thür
Bildstock Kreuzweg Thür
Kirche in Thür
Fraukirch Mai 2011

20120603-Chronik-Thuer-464

Dorfplatz Thuer
Scheunenkaffee in Thür
Thürer Wiesen
20180423 Kirmesschild KVV Thuer